Klosterabend.

klassentreffen light. gestern legte peter in der nürnberger kneipe namens „kloster“ auf. und ein paar von uns sind ihm gefolgt … war ein netter abend, auch wenns innen definitiv zu laut war um sich zu unterhalten … und zu dunkel um vernünftige fotos zu machen …


18 Kommentare

  1.  tanja k.  am  4. Juli 2009 um 11:31 Uhr  

    guten morgen!!

    ich fand es nicht zu laut…deine bilder mal wieder erstklassig…schön, wenn man dich dabei hat!!!

    mal schauen, was uns so als nächstes einfällt…das war auf jeden fall nicht das letzte treffen-ganz klar!!!
    einmal griechisch essen ist ja schon angesetzt-das wird LECKER…

  2.  Bernd  am  4. Juli 2009 um 11:52 Uhr  

    naja, um ehrlich zu sein hätte ich mich doch noch gerne ein bisschen unterhalten. und dafür wars halt einfach ein wenig zu laut. aber macht ja nix …

    griechisch essen? aha. ich sag doch es war zu laut! :debil

  3.  tanja k.  am  4. Juli 2009 um 11:57 Uhr  

    du hättest nur näher rücken müssen…so, wie wir auf der fensterbank-lach!!!

    griechisch essen kannst du gar nicht wissen (haben wir übrigens draußen drüber gesprochen), hab ich dir ja noch nicht gesagt-lag also nicht an der lautstärke…
    und genaueres ist noch nicht raus…

    und da kann man dann nach herzenslust plappern…nur wenn das essen kommt-dann wirds still…

  4.  Robert  am  4. Juli 2009 um 16:17 Uhr  

    laut wars schon – mir klingeln jetzt noch die Ohren. Unterhalten war da echt anstrengend. Hoffe aber daß wir uns nicht zu letzten Mal gesehen haben – vielleicht gets dann beim nächsten Mal ohne anschreien…lach.

    Jedenfalls war’s wieder ein netter Abend mit euch.
    Wiederholung dringend erwünscht!

  5.  Thomas  am  5. Juli 2009 um 09:55 Uhr  

    Ja – war schon aweng zu laut zum unterhalten – innen.
    Sehts so – hammwer fürs nächste Mal mehr Themen ;).
    Trotz alledem – Respekt an unserenm Fotographen – Bernd saubere Pics.
    Peter – gut aufglegt – war einiges dabei was mir scho sehr taugt.
    Laßt uns des fortführen..

  6.  tanja k.  am  5. Juli 2009 um 11:27 Uhr  

    also, jetzt muss ich ja doch noch mal was los werden…des war ja auch nicht als kaffeeklatsch gedacht meine damen !!!!
    …eigentlich ging es ja um die musik, und die darf dann auch ruhig mal richtig laut sein…hättet ja mitsingen können, wäre dann auch ne art unterhaltung bei rausgekommen…und die gafahr das jemand was falsch verstehen hätte können, wenn alle das gleiche plappern ist auch äußerst gering-lach!!!!!!!

    aber gut-das nächste mal etwas solideres und ruhiges, damit die herrschaften die hörgeräte anlassen können…griechisch essen in 14 tagen?

  7.  tanja k.  am  6. Juli 2009 um 12:46 Uhr  

    warnung an alle…ein halbes glas nutella mit dem löffel vernaschen, um die stimmung zu heben…nicht gut!!!!

    ich weiß jetzt, warum das seelentröster heißt…danach ist einem so schlecht, dass man alles andere vergisst…gott, ist mir übel…

    brauch erst mal was zu essen…

  8.  Thomas  am  6. Juli 2009 um 14:00 Uhr  

    Mitgrölln mach ich erst ab mehreren Biers. Des willst ned erleben, außerdem kommen dann noch weitere unangenehme Eigenschaften zum Vorschein.
    Des verhält sich ähnlich zum Nutella. (Versteh mich ned falsch – is ned bös gmeint).
    …….

  9.  tanja k.  am  6. Juli 2009 um 15:58 Uhr  

    äh-ich kann gar nichts böses entdecken!!!
    wo soll das denn sein, was ich nicht falsch verstehen soll???

    ich glaube, irgendwas in mir blockt negative dinge automatisch ab…fühle mich in keiner form angegriffen…liegt wohl an meiner lebenseinstellung-lach!!!

    oder an der vielen schokolade…wo ist das zeug eigentlich schon wieder??
    langsam habe ich ne leise ahnung, wie sich ein vollrausch anfühlt…ob man von kakao anfangen kann zu lallen? meine schreibeigenschaft lässt auf jeden fall deutlich nach…wie kann man nur so viele wechsstaben in einem wort verbuchseln?

    ich höre lieber auf…zumindest für heute…smile…

  10.  Thomas  am  6. Juli 2009 um 16:38 Uhr  

    Vergiss es. War halt aweng a Gschmarri.

  11.  Bernd  am  6. Juli 2009 um 17:39 Uhr  

    und genauso soll es auch sein, thomas! weiter so! :-)

  12.  robert  am  6. Juli 2009 um 18:16 Uhr  

    Thomas hat Recht: Mitgrölen ist erst ab bestimmten Drogenpegel möglich. Zählt da jetzt Kakao eigentlich dazu?????
    Aber die Musik war trotzdem gut.

    @Thomas
    Unangenehme Eigenschaften schon nach ein paar Bier…des koh ned sei!

    @tanja
    Mein Hörgerät lass ich immer zu Hause. Weil: schweineeitel!

    @bernd
    GENAU!

  13.  Susanne  am  7. Juli 2009 um 23:43 Uhr  

    Hmmm, jetzt muss ich mich doch auch mal mit einschalten. Auch wenn ich hier etz grad gar ned mitreden kann, weil ich die letzten Tage mit ner doofen Mandelentzündung zu Hause bleiben musste :((
    Es macht trotzdem Spaß, euren Unterhaltungen zu lauschen und mich somit auf dem Laufenden zu halten. Wat is denn nu mit griechisch Essen gehen?! Bin wieder auskuriert und mein Hals schreit nach Leckereien…

  14.  Susanne  am  10. Juli 2009 um 16:00 Uhr  

    HAALLOOO! Was ist los? Spricht hier jetzt niemand mehr mit mir? :(
    Wollte euch doch nur mal wieder sehen und Leckereien mit euch einverleiben… *schmoll*

  15.  tanja k.  am  10. Juli 2009 um 18:06 Uhr  

    natürlich reden wir mit dir!!!!
    ich dachte, ich hätte das in der mail an dich alles geklärt!?!
    nachdem irgendwie an der hochzeit alle was anderes vor haben, machen wir halt was neues aus-
    08.08.09 ???
    wie sieht es da aus? wer hat zeit? wer hat lust? grieche oder biergarten und wo?

  16.  Susanne  am  11. Juli 2009 um 14:51 Uhr  

    Ja klar, ich wollte ja auch nur die versiegte Unterhaltung wieder ein wenig anschubsen… ;)
    Am 8. 8. schauts bei mir allerdings schlecht aus, da bin ich nämlich in Portugal. Hab grad mal meinen Kalender durchforstet, und mit Entsetzen festgestellt, dass ich bis Ende August schon ziemlich verplant bin (irgendwie hab ich das Problem jeden Sommer…), nur vom 20. bis 24. Juli schauts noch ganz gut aus. Macht also am besten einfach was aus, wenn ich Zeit habe, komme ich mit Freude und Begeisterung mit, wenn nicht, hab ich halt leider Pech gehabt. :(

  17.  tanja k.  am  11. Juli 2009 um 19:02 Uhr  

    du ziehst UNS portugal vor??? ich fasse es nicht…:-(((

    ok-extra für dich…wie hättest du denn uhrzeitmäßig am 22.07. zeit? kann sein, dass wir 2 dann alleine sind, aber wenigstens ne kleinigkeit essen oder so-spanisch war ich die woche erst mit unserem fotografen…aber was anderes gerne…

  18.  Susanne  am  11. Juli 2009 um 19:57 Uhr  

    Das mit Portugal meintest du wohl anders herum, oder? ;))

    22. 7. hört sich prima an, finde ich ja sehr nett, dass du mir, nur weil ich so verplant bin, einen Extra-Termin gewährst…
    Bin ab 18 Uhr bis Mitternacht für jegliche kulinarische Ausflüge offen, falls sich kein Mitesser (hehe) mehr finden sollte, der seine Gesellschaft mit uns teilen möchte, auch gerne zu zweit…

Kommentar schreiben