Klassentreffen.

fotos von unserem gestrigen klassentreffen – abschlussklasse der veit-stoss-realschule, nürnberg. wahnsinn – 21 jahre ist das jetzt her. und ich konnte mich an so vieles einfach nicht mehr erinnern. war also ein recht spannendes erlebnis. ich fands schön, euch alle mal wieder gesehen zu haben. und vielleicht kommen das nächste mal (wieder in 21 jahren?) ja noch ein paar mehr vorbei.

ein großes danke auch nochmal an den gastgeber, herrn harrer. schöne kneipe hast du! da willich unbedingt mal wieder hin!


53 Kommentare

  1.  tanja k.  am  21. Juni 2009 um 14:44 Uhr  

    so ists brav mein lieber…sehr schön ausgewählt!!!

    vielleicht kann ich dich ja doch noch mal „nötigen“… musst auch nicht neben mir sitzen-lach…

    war ein toller abend, mit genau den richtigen leuten -sehr witzig und locker und unser gastgeber…erste sahne!!

  2.  Bernd  am  21. Juni 2009 um 14:52 Uhr  

    :danke danke!

    ja, das machen wir schon mal wieder … wie kommst du eigentlich drauf, dass ich ein problem hatte, neben dir zu sitzen? nö, kann mich nicht beschweren, war sehr entspannt.

    und dem letzten satz kann ich nur zustimmen …

  3.  Thomas  am  21. Juni 2009 um 21:40 Uhr  

    korrekte Bilder Bernd – is gleich was anderes als mit ner kleenen Cam.
    War echt cool die ganzen Ragglos mal wieder zu treffen.

  4.  Bernd  am  21. Juni 2009 um 21:46 Uhr  

    ah, so langsam finden sich noch ein paar ein!

    danke thomas, freut mich!

    hehe, ja ich fands auch cool!

    bis bald!

  5.  Susanne  am  22. Juni 2009 um 08:20 Uhr  

    Schöne Bilder, coole Leute, lecker Essen, netter Abend…
    Müssen wir unbedingt wiederholen!

    Wann habt ihr wieder Zeit ;)

  6.  Bernd  am  22. Juni 2009 um 08:34 Uhr  

    susanne? irgendwoher kenn ich dich doch! lass mich mal überlegen … kann es sein, dass wir zusammen gelernt haben?
    :debil
    mir ist das übrigens immer noch unglaublich peinlich!

    ja, das sollten wir echt wieder machen. aber wir haben ja jetzt wieder 21 jahre zeit, hehe …

  7.  tanja k.  am  22. Juni 2009 um 09:56 Uhr  

    21 jahre?
    bei dir piept es wohl!!!

    ich wollte da schon ganz gerne noch ohne gehhilfe auftauchen…

    also nicht so faul wie bisher sondern kontakt halten…anordnung von oben ( oder so ähnlich-lach)

    der sommer fängt ja nun erst an, und der ein oder andere biergartenabend wird sich da schon finden, oder?

  8.  Bernd  am  22. Juni 2009 um 10:48 Uhr  

    ja, biergarten klingt doch gut!

  9.  Jürgen  am  22. Juni 2009 um 12:23 Uhr  

    Hallo Bernd , das Du am Sonntag in der Lage warst die Bilder ins Netz zu stellen „lol“
    Aber echt super Fotos genauso wie der Abend,
    ach ja Deine Internetseite ist auch super.
    Schöne grüße vom alten Mann an den alten Mann ( In Ehren ergraut)

  10.  Bernd  am  22. Juni 2009 um 12:42 Uhr  

    :lol
    haha, der war gut, herr. l.

    danke. danke!

    jawoll. grau ist doch eh die beste haarfarbe überhaupt!

  11.  Robert  am  22. Juni 2009 um 13:26 Uhr  

    Hi Grautier!
    Tolle Leute, tolle Location…was will man mehr!
    ..und wenn wir wieder 21 Jahre wartzen sollten, dann gehören wir geschlagen!
    Tanja hat völlig recht: es sollte zu schaffen sein, daß wie uns des öfteren im Biergarten treffen – ich für meinen Teil lass schon mal den Motor warmlaufen….!

    Bis hoffentlich in Kürze..

  12.  Bernd  am  22. Juni 2009 um 13:32 Uhr  

    grautier? wenn dann bitte „silberrücken“! :ouw

    und denk dran, wenn ich ein haus baue, dann bist du gefragt herr architekt! :bigsmile

    .

    schön, dass ihr alle vorbei schaut und so fleissig kommentiert! das freut mich sehr!

  13.  Robert  am  22. Juni 2009 um 14:09 Uhr  

    OK Silberrücken…..wenn Du’s so haben willst!
    Übrigens Diene Fotos: große Klasse!
    Werde Dich mal als Objektforografen mißbrauchen!

  14.  Bernd  am  22. Juni 2009 um 14:14 Uhr  

    danke für das lob …

    „objektfotograf“? du meinst architekturfotos? hmm – warum nicht. wird halt net billig, schon klar, oder?
    ;-)

  15.  Robert  am  22. Juni 2009 um 14:16 Uhr  

    Ich hoffe doch sehr daß ich ‘nen „Sonderpreis“ kriege!
    Geb’ Dir dann auch einen aus!

  16.  Bernd  am  22. Juni 2009 um 14:39 Uhr  

    hmm. mal sehen. qualität hat einfach seinen preis. das hat eine metzgereifachverkäuferin auch zu einer kundin gesagt, als diese sich beschwert hatte, ob ein wienerle denn wirklich 1,20 euro kosten muss, hehe!

  17.  Stephan  am  22. Juni 2009 um 17:14 Uhr  

    Sorry für den späten replay aber ich hab mich eingesperrt und meine Kiste platt gemacht damit das scheiß. iTunes mit den iPhone wider redet echt schöne Bilder und auch das treffen war sehr erfrischend hab von Freunden gehört die sind immer schon nach ein bis zwei Stunden gegangen da waren wir ja richtig gut. Danke für das positive Feedback zur Location und auch an die extra angereisten( ossis etc ) grins alright werde jetzt outlok klar machen dann hab ich auch wieder ne Tastatur so Long

  18.  tanja k.  am  22. Juni 2009 um 18:12 Uhr  

    ach so-qualität hat also seinen preis?
    da sollte ich wirklich mal ernsthaft drüber nachdenken…

    also robert, ich habe das jetzt so verstanden-er will nicht nur ein bier, sondern auch noch ne mahlzeit…ich denke, dass solltest du dir leisten können…lach!!!!

    war schön mit euch…auch wenn der chef uns als „nett“ bezeichnet hat!!!!
    bin entsetzt…seufz…

  19.  Robert  am  22. Juni 2009 um 20:01 Uhr  

    Also wenn der Spargel auch noch was zu Essen haben will…das kann er gerne haben!
    Sabine wird schon was entsprechendes aufkochen! So wie er aussieht braucht er ja nicht viel…lach!

    Im Übrigen hat Bernd völlig recht: Quailtät hat Ihren Preis…da gibt’s nix dran zu diskutieren.
    …wenn das nur die Kunden auch alle wüßten………

  20.  Bernd  am  22. Juni 2009 um 20:36 Uhr  

    @ stephan: haha. es macht doch immer wieder spaß, auf dem iphone geschriebene kommentare zu lesen …
    klar war das feedback positiv und der mai thai nach klassischen schuhmann-rezept sehr fein!

    spargel? bier? mahlzeit? redet ihr jetzt über mich? erstens bin ich kein spargel, zweitens trinke ich kein bier und drittens werde ich nur für eine mahlzeit bestimmt nicht den foto auspacken, hehe!

  21.  tanja k.  am  22. Juni 2009 um 22:49 Uhr  

    @ bernd: natürlich reden wir über dich…und pass mal auf-du kriegst vorher einfach gleich 3 von deinen geliebten mai thai´s -dann werden die bilder schon nicht so wackelig, du wirst lockerer und traust dich vielleicht auf das ein oder andere objekt…an bezahlung denkst du nach dem erlebnis gar nicht mehr …
    du wirst uns ewig dankbar für diese lebenserfahrung sein…lach!!!

  22.  Bernd  am  22. Juni 2009 um 23:03 Uhr  

    ich fotografiere aber grundsätzlich lieber menschen anstatt „häuser“ oder sonstige objekte … somit werden auch mai thais keine bezahlungsalternative sein! nicht mal, wenn sie von herrn harrer persönlich gemixt wurden!

    und außerdem bin ich IMMER cool und „locker“! :smoke

  23.  Robert  am  22. Juni 2009 um 23:09 Uhr  

    @ bernd: Fühl Dich geehrt! Immerhin ist der Spargel ein König (der Gemüse)!
    Ich kann ja mal den Stefan fragen ob er für den Fototermin mal ein paar Thermosflachen MaiTai klarmachen kann…denn vielleicht hat ja T. recht und die Bilder werden tatsächlich besser bzw. kreativer.
    Bei meinen Entwürfen stimmt’s jedenfalls….
    Merke: Ohne Alk kein Haus!

    @ tanja: Glaub jetzt bloß nicht daß Du Provision kriegst…lach!

  24.  Susanne  am  23. Juni 2009 um 08:02 Uhr  

    An den immer coolen und lockeren Mann mit dem nicht vorhandenen Langzeitgedächtnis:
    So so, peinlich ist dir das (oder auch nicht?), dass du keine Erinnerungen mehr an unsere Lehrzeit hast!? Naja, mal schaun, ob ich dich noch kenne, wenn wir uns (wieder mal?) in der Arbeit über den Weg laufen…

  25.  Bernd  am  23. Juni 2009 um 08:11 Uhr  

    du hast recht, das langzeitgedächtnis ist irgendwie weg.
    haha, ja ich bin echt mal gespannt, ob wir uns mal über den weg laufen. eigentlich schon der wahnsinn, da arbeitet man quasi im selben haus und hat sich nie gesehen … nun ja, außer du konntest dich in diesem fall auch mal nicht erinnern – also an mich!
    ;-)

  26.  Susanne  am  23. Juni 2009 um 08:18 Uhr  

    Naja, so wie du dich verändert hast, wäre das ja wohl kein Wunder, oder?

  27.  Bernd  am  23. Juni 2009 um 08:22 Uhr  

    ach komm, nur wegen der paar grauen haare?

  28.  tanja k.  am  23. Juni 2009 um 10:15 Uhr  

    …den PAAR grauen haaren?

    sollten wir dir vielleicht das nächste mal nicht nur ein notizbuch ( ersatz fürs langzeitgedächtnis ) sondern auch noch einen spiegel mitbringen?

    und überhaupt- die bezeichnung SILBERRÜCKEN steht dir erst nach beweisführung zu!!!
    also weißt du ja, was du das nächste mal zu tun hast!! und das ganze dann auf dem tisch und durch fotos festgehalten-lach!!!

    …wir setzen einfach ein paar süsse mädels auf die objekte-dann bist auch du bereit zu klettern…

    und noch was, du cooler, lockerer mann-ich kann mir kaum vorstellen, dass ausgerechnet DIR irgend etwas peinlich sein könnte….

  29.  Bernd  am  23. Juni 2009 um 10:28 Uhr  

    stimmt, eigentlich ist mir sehr wenig peinlich. und vor allem gelingt es auch nur wenigen leuten, mich wirklich zu verarschen. ihr schafft es jedenfalls nicht!
    :zwinker

  30.  Susanne  am  23. Juni 2009 um 11:23 Uhr  

    @ Bernd und tanja k.:

    macht echt Spaß, euren Dialog so mitzuverfolgen… hehe

  31.  Bernd  am  23. Juni 2009 um 11:45 Uhr  

    :bigsmile hehe!

  32.  tanja k.  am  23. Juni 2009 um 12:21 Uhr  

    hä?
    wer will denn hier irgendjemanden verarschen? ich weiß gar nicht, wovon du redest…würde ich NIE tun!!!

    ich bin immer noch die brävste und liebste…ist dir das denn noch nicht klar geworden? lach…

    und was die peinlichkeiten angeht-da fällt mir so das ein oder andere ein ,was dich (bernd) betrifft…möchtest du wirklich, dass wir auf dieser seite ein bisschen aus der schulzeit plaudern, hm???!!

    lieber nicht-sonst klinken sich hier noch mehr leute ein und helfen deinem gedächtnis auf die sprünge…wir wollen dich ja geistig nicht überlasten…

    bist schon ein lieber kerl…muss ich jetzt trotzdem mal bemerken…

  33.  Jürgen  am  23. Juni 2009 um 14:36 Uhr  

    Also jetzt muß Silberrücken II dem Bernd mal ein wenig helfen, bitte keine Storys aus der Schulzeit auf dieser Seite oder wolt Ihr dem Bernd die ganze Zukunft verbauen, also schöne Grüße an den roten Balkon Und biba

  34.  Jürgen  am  23. Juni 2009 um 14:39 Uhr  

    He sag mal könntest Du ( @Bernd) Dir vorstellen ne Hochzeit zu fotografieren , da ich von Deinen Werken echt begeistert bin !!
    Über eine große Menge Mai -Thai würde sich reden lassen

  35.  tanja k.  am  23. Juni 2009 um 15:09 Uhr  

    @ jürgen…und was ist mit uns?

    wo gibts denn sowas!!!

    und silberrücken II-du weißt ja…erst, wenn wir eindeutige beweise dafür haben, dass du diesen namen zu recht trägst!!!

    ja, mein lieber, jetzt rückt das fest immer näher…wie lang feiert man da eigentlich so im griechischen sinne? ein, zwei, drei tage?

    und noch mal vielen dank für das bäumsche-hat nen ehrenplatz auf der terrasse…bin auch erst einmal dagegen gerannt…sollte doch nen hausschlüssel mit nehmen, wenn ich im dunkeln nach hause komme-man verliert so leicht den überblick über die terrasse, wenn man vergisst das umgeräumt wurde…ähem…aber ich habe die tür dann schon noch gefunden…

  36.  Bernd  am  23. Juni 2009 um 20:17 Uhr  

    so, nur ein paar kurze worte, bin nämlich krank geschrieben und muss jetzt brav ins bettchen und meine medikamente schlucken!

    nochmal danke für euer fleissiges schreiben, das freut mich sehr.

    was das fotografieren betrifft. sehr witzig, dass ich jetzt schon drei anfragen habe, haha. aber jeder von euch will mich nur ständig mit mai thais locken. nix. so gern mag ich das zeugs nun auch wieder nicht!

    ne freundin von mir hat zuletzt mal ne ganz interessante rechnung aufgestellt. oder besser gesagt ein paar „gagen“ in den raum geworfen. ist sicher verschieden und natürlich von aufwand und zeit abhängig, aber ich denke, dass ein profi sicher gerne mal 1000 euro dafür verlangt, auf ner hochzeit zu fotografieren. was verlangt man dann als hobby-fotograf? wenn man nett ist 300 euro?
    na jürgen … das ist doch ein fairer preis oder? was meinst du?
    :debil

    so, jetzt aber endlich in die decke einwickeln … ihr entschuldigt mich …

  37.  Sandra  am  25. Juni 2009 um 09:20 Uhr  

    So, Leutchen, kaum sind 5 Tage vorbei, dann wacht auch (Nieder)sachsen auf…War grad die letzten Tage offline wegen Laptop-Crash. Was gibt es schlimmeres im Leben???
    Aber nun klinke ich mich auchmal ein.
    Aus Euren obigen Kommentaren hab ich nun folgendes verstanden:

    In 21 Jahren treffen wir uns alle bei der Hochzeit von Silberrücken II auf Chalkidiki (richtig geschrieben?) und trinken Schuhmann’s Maithai. Bernd fotografiert nackte Frauen auf Robert’s Häusern und spendet 300,-€. Obwohl Bernd gerade Medikamente gegen seine Demenz im Endstadion…ähhh …stadium nimmt, steht er zu seinen grauen Haaren und der guten Figur. Allerdings ist es ihm, wie so oft, total peinlich, dass er so ein cooler und lockerer Typ ist….

    War echt witzig mit euch und natürlich fand ich auch Essen und Trinken megalecker! Nochmal ein Kompliment an Stephan und sein Küchenteam!!

    Yes, we can!!!

  38.  Sandra  am  25. Juni 2009 um 09:34 Uhr  

    Ach, Bernd, da fällt mir noch ein, ich hab ja auch ein paar Fotochens gemacht. Soll ich sie dir schicken bzw. wo draufladen, twittern, schimmeln, beamen, fummeln, down oder uploaden oder so?
    Sag mir einfach wie Du’s am liebsten hättest….*räusper*

  39.  Sandra  am  25. Juni 2009 um 09:36 Uhr  

    …übrigens von der Seite schaut man immer ganz besonders Scheiße aus….bitte das nächste mal lieber von vorne, ja?

  40.  Bernd  am  25. Juni 2009 um 09:55 Uhr  

    hallo sandra, schön, dass du auch hierher gefunden hast! freut mich.

    auch wenn du mit deiner zusammenfassung wohl ein paar dinge durcheinander gebracht hast …
    :ouw
    … war es reichlich amüsant deinen ausführungen zu folgen!

    bilder darfst du mir natürlich gerne schicken, sofern sich die datenmengen in grenzen halten …

    und deinen wunsch, lieber von vorne zu fotografieren, werde ich das nächste mal natürlich berücksichtigen!

  41.  tanja k.  am  25. Juni 2009 um 10:31 Uhr  

    ja, hallo sandra!!

    ich wußte doch, dass hier noch einer fehlt!!

    ich habe dich schon sehr vermisst…aber dein lapiproblem war mir ja bekannt…von daher habe ich geduldig auf ein zeichen von dir gewartet…

    d.h., ich kann wieder ungeniert mit dir mailen…puhhh, welche erleichterung…lach!!!

    also, ich finde die zusammenfassung von dir hat einfach alles genau auf den punkt gebracht …
    nur die sache mit den nackten mädels…ich dachte da eher an den örtlichen kindergarten-lach!! er soll ja nicht die kamera verlieren…
    ( wenn das ausstehende lesen, halten die uns sowieso für einen haufen … naja … weißt schon)

    also ich für meinen teil, freue mich schon sehr auf ein wiedersehen-da ist noch potential für den ein oder anderen schönen und lustigen abend enthalten…

    bis denne und euch allen einen wunderschönen tag !!!

  42.  Peter K  am  25. Juni 2009 um 12:54 Uhr  

    Freunde des schlechten Geschmacks, hier spricht Peter K, nachdem der Klassentreff euphorisch angenommen wurde, hier gleich die nächste Gelegenheit zum Treff, werde am Fr. 03.07. im Kloster auflegen (Rock , Punk , Elektro…) wer also Bock auf colle Mucke hat, komme vorbei…@Stephen O’ Hara, weiß schon ist eigentlich Konkurrenz, aber was solls, es grüßt peekay

  43.  Bernd  am  25. Juni 2009 um 13:12 Uhr  

    na, wenns um schlechten geschmack geht, da bin ich doch dabei! :debil

    somit – bis spätestens nächsten freitag … und der herr harrer soll man seine kneipe zusperren und auch vorbei kommen!

  44.  Jürgen  am  25. Juni 2009 um 16:48 Uhr  

    @ Bernd also über die Gage können wir jederzeit reden, kein Problem !!!
    Hättest Du am 25.07.09 überhaupt Zeit?
    Es geht los um 16.00 Uhr in der Griechisch-Orthodoxen Kirche gleich beim Harrer ums Eck und verlagert sich dann bis irgendwann auf den nächsten morgen .
    Also jetzt überlege Dir
    A ja
    B Ja Natrlich
    C Sowieso
    Und Bernd welche Antwort wählst Du?

  45.  Bernd  am  25. Juni 2009 um 20:12 Uhr  

    :starr
    ist das jetzt echt dein ernst? wow!

    also zeit hätte ich schon. ich bin nur ganz ehrlich. eine hochzeit zu fotografieren, das hab ich noch nie gemacht. es ist einfach nicht so leicht, vor allem, weil, man das ganze einfach nicht wiederholen kann. ist also ne wirklich schwere aufgabe eigentlich … ich denk drüber nach, ok?

  46.  Robert  am  25. Juni 2009 um 21:08 Uhr  

    Kaum schaut man mal 2 Tage nicht vorbei kommt man mit dem Lesen nicht mehr nach. Jezt muß ich deswegen auch noch Überstunden machen!

    Ich werd mal schauen ob ich das mit dem 3.7. hinkriege…Lust hab ich auf jeden Fall!

    @sandra
    Es gibt schlimmers als einen Schlepptopausfall! 6 Wochen ohne Telefonanschluß!
    Gegen ein Klassentreffen in Chalkidiki gibt nicht einzuwenden…aber warum 21 Jahre warten…?

    Was ist eigentlich mit Herrmann und Schorsch? Die haben sich hier noch gar nicht zu Wort gemeldet.

    @bernd
    Schon mal über ‘nen Berufswechsel nachgedacht?

  47.  Bernd  am  26. Juni 2009 um 08:44 Uhr  

    ist doch super so. ich mag das wenn viele kommentare geschrieben werden!

    prima, dann haben wir ja am 3. quasi schon mal ein klassentreffen „light“, hehe …

    genau? die beiden durfte ich noch gar nicht hier begrüßen!

    berufswechsel? nö, dafür bin ich in meinem job einfach zu gut und als fotograf noch zu schlecht …

  48.  tanja k.  am  26. Juni 2009 um 10:53 Uhr  

    guten morgen alle zusammen!!!

    @jürgen…
    tja, herr silberrücken II-mit der preisgabe der daten hast du dir jetzt selber ein bein gestellt…dir ist schon klar, dass wir da versammelt zum gratulieren auftauchen, oder? lach…

    mal schauen, vielleicht gibt es auch noch das ein oder andere kleine aber feine geschenk für euch-und außerdem…wir sind ja alle mega gespannt auf die braut… ob du die überhaupt verdient hast? oder ob wir ihr erst noch so einiges über dich erzählen sollten *g*
    aber unterschrieben hat sie ja eh schon…

    @bernd…
    na da scheint ja einer mit leib und seele in seinem beruf aufzugehen-dass erklärt jetzt deine ungeduld während deiner krankheitstage…keine angst-der montag kommt mit sicherheit!!!!

    @robert…
    du musst dich einfach öfters einklinken-dann verpasst du auch nichts…
    urlaub in griechenland planen wir mal für nächstes jahr, ok? lach…eine woche sollte drin sein…silberrücken I wird unser persönlicher urlaubsfotograf, und silberrücken II unser fremdenführer…alle anderen dürfen einfach nur geniessen…herrlich!!!

    träumen ist doch immer wieder schön…seufz…

  49.  Robert  am  26. Juni 2009 um 15:43 Uhr  

    Griast’s eich olle mitanand!

    @bernd
    Stell Dein Licht mal nicht so unter den Scheffel….aber wenn Dir Dein Job solchen Spaß macht: Man kann auch 2 Jobs haben…oder noch mehr! :)

    @tanja
    Hin und wieder muß ich auch mal den Chef spielen und was arbeiten. Schließlich muß ja mein Tierarzt (nicht meiner…der von den Hunden) seinen Maserati demnächst bezahlen und seine Gattin will glaube ich auch noch einen!
    Das mit Griechenland ist gar keine schlechte Idee…muß ich mal drüber nachgrübeln. Hoffentlich vergesse ich es nicht ..ich glaube Bernd hat mich mit seiner Vergesslichkeit angesteckt ;)

  50.  Bernd  am  29. Juni 2009 um 11:02 Uhr  

    stimmt robert, aber ich denke mir ist es lieber, wenn das fotografieren erstmal mein hobby bleibt!

  51.  Bernd  am  4. Juli 2009 um 13:13 Uhr  

    sandra hat mir noch ein paar ihrer fotos geschickt. bitteschön!

  52.  Sandra  am  4. Juli 2009 um 21:31 Uhr  

    Wieso sind die denn so verzerrt?

  53.  Bernd  am  5. Juli 2009 um 18:16 Uhr  

    sorry! mein fehler! jetzt sollte es passen!

Kommentar schreiben