Constanze.


2 Kommentare

  1.  Gerhard Daumiller  am  28. Februar 2014 um 12:26 Uhr  

    Ich hab ja immer schon gewußt, daß ich eine hübsche Tochter habe. Aber sie so raffiniert in Szene gesetzt zu sehen, ist doch überraschend.
    Dankeschön!

    GD

  2.  Bernd  am  28. Februar 2014 um 16:18 Uhr  

    Lieber Herr Daumiller,
    vielen Dank für Ihren Kommentar. Hat mich sehr gefreut!
    Viele Grüße!

Kommentar schreiben