Hier.

hier und dort. dies und das …

unlängst wurde im verlag der NN ein „verdächtiger“ brief gefunden. man informierte die feuerwehr und andere einsatzkräfte …

war ganz schön was los! und immer diese schaulustigen, die das ganze auch noch fotografieren müssen! :)

irgendwie fühlte mich an filme wie „outbreak“ und „contagion“ erinnert! nicht so schön!

abendlicher spaziergang um den kopf frei zu bekommen …

… und „rumgespiele“ mit dem iphone. manchmal sind solche „film-simulations-apps“ eigentlich recht spaßig! :)

donnerstag abend auf dem weg zum biergarten … herrlichstes wetter! endlich!

der kultur-garten … ein durchaus empfehlenswertes plätzchen in nürnberg!

stefan.

ich.

günter blickt ein wenig skeptisch drein! :)

freitag. die kollegen spielen hobby-gärtner! :)

samstag. bei grafs im garten … ich hatte mein sommerlichstes outfit ausgegraben! :)

oO

jason. „dezent lächelnd“! :)

heute hatte ich mal wieder die canon eingepackt. samt zoom-objektiv! eine mittlerweile vollkommen ungewohnte art zu fotografieren … man hockt da, knipst aus der ferne, ist faul … irgendwie sieht man das den fotos auch an! :)

stefan.

michi.

toni.

berndi.

valentin.

objektivtest …

michaela & sohn.

valentin kann übrigens mittlerweile meinen namen sagen! ♥

there’s nobody like you – so be happy! :)

stefan & sohn.

anschüren!

und fleissig wedeln!

der verkrampfte versuch einigermaßen schlank auszusehen! haha! :)

keinen arsch in der hose, dafür einen tollen geldbeutel. passt! :)

hier bin ich mir zu hundert prozent sicher, dass ich nicht auf das t-shirt fokussiert habe! dabei wäre das so ein schönes bild von antonia gewesen!
wobei, vollkommen egal! ich mag das bild trotzdem! also schluss mit dem langweiligen technik-kram! :)

grillware! :)

:)

das nenn ich mal eine ordentliche portion fleisch! zarte 600 gramm! :)

wahrscheinlich werde ich zu dieser lederjacke wohl sowas wie eine „hassliebe“ entwickeln. vermutlich aber weniger liebe! :)

wie der vater so der sohn! :D

1862!

zum abschluss noch ein paar bilder mit stefans kamera …

fin.


2 Kommentare

  1.  Armin  am  19. Juni 2013 um 21:45 Uhr  

    Hallo Bernd!

    Ich mag’ Deine Art zu Fotografieren sehr gerne! Du hast ein sehr gutes Auge für Situationen und Menschen in bestimmten Stimmungen! Mein Kompliment! Und ich finde es auch sehr mutig von Dir, dass sich eigentlich jeder von Deinem Leben ein Bild machen kann, wenn er Deinen Fotos folgt. Auch hier mein Kompliment! Und technisch gibt es nur einen Kommentar: Leica – und Du weißt wirklich damit um zu gehen. Gerne verfolge ich Deine weiteren Fotos und Kommentare. Herzlichen Gruß von Armin

  2.  Bernd  am  19. Juni 2013 um 22:57 Uhr  

    hallo armin,

    vielen herzlichen dank für deinen kommentar! habe mich sehr darüber gefreut!

Kommentar schreiben