BERLIN. Tag Vier.

berlin, tag 4. leider schon abreisetag … und nur noch ein paar wenige bilder …

glücklich sieht anders aus! :) aber schließlich musste ich berlin bald verlassen.

nochmal ein „leichtes“ frühstück!

nicht nur ich muss heute scheinbar wieder abreisen …

noch ein paar letzte eindrücke rund um den alexanderplatz.

kein feuer? kenn ich!

BIG!

eigentlich wollte ich noch nach potsdam. war aber zu faul! deshalb entschied ich mich für einen kurzen besuch des olympia-stadions.

hier war leider irgendein „event“ von audi. und die machten lärm. großen lärm. irgendwie störte das die eindrücke gewaltig!

ein leeres stadion hat immer etwas unglaublich faszinierendes, oder?

eindrücke rund ums stadion …

schwimmbad.

aha! oO

eigentlich wollte ich „nur“ zum glockenturm. musste bis dahin aber wieder gefühlte 5 kilometer laufen. uff.

polizei-training. sicherlich nicht leicht bei über 30° im schatten! und staubig!

der glockenturm.

glücklicherweise gab es einen aufzug! :) schöner ausblick jedenfalls, von hier oben!

warten auf die kollegen … die armen „durften“ den glockenturm über die treppe „erklimmen“!

hoch!

oben angekommen. schon heftig, bei der hitze! respekt! olympia-reif! :)

diese taube flog einfach nicht weg! scheinbar war ich zu interessant! :)

noch mehr „eindrücke“ …

am liebsten wäre ich über die tribüne ins bad geklettert, um mich ein wenig abzukühlen. es war wirklich heiss an diesem tag!

aus der reihe!

erstmal was trinken und dann nach hause fahren! machte ich genauso. das war’s … vier tage berlin gingen zu ende. eine schöne zeit. hoffentlich bald mal wieder!


2 Kommentare

  1.  Klara  am  20. August 2012 um 19:54 Uhr  

    Wow, hast du dir in 4 Tagen viel angeschaut! Interessant, wie du Berlin gesehen hast, die aus Kreuzberg gefallen mir besonders, auch die vom leeren Mauerpark, den hab ich selbst so noch nicht erlebt. Viele Grüße aus Berlin!

  2.  Bernd  am  20. August 2012 um 20:53 Uhr  

    dankeschön. :)
    freut mich sehr! danke für deinen kommentar und viele grüße aus nürnberg!

Kommentar schreiben