Im Wolfspelz.

der kollege als model. ein trainer in der kaffeerösterei. und ein paar andere dinge. woche 50/11.

christian – der perfekte kicker-leser!

donnerstag: dienstlich unterwegs. ziel: irschenberg.

und zwar zur kaffeerösterei „dinzler“ …

… interviewtermin mit heiko vogel, cheftrainer des fc basel.

freitag. ich fahre in die zweitheimat. viel wind, viel regen, viel verkehr und sogar ein stau. dennoch bin ich gut gelaunt.

„am anfang schuf gott den menschen. doch als er sah, wie schwach er war, gab er ihm den hund. – toussenel“
und hier, der lebende beweis für den perfekten hund! mick ist so großartig! und das sogar noch, wenn er schläft! ♥

samstag. verfrühte heimfahrt.

kurze rast. in einer gegend, die trostloser nicht sein könnte.

sonntag. auch wenn man es auf dem bild nicht richtig erkennt, es schneit.

zeitvertreib. „captain america“. was soll man zu diesem film sagen? vielleicht, dass es sich um einen unfassbaren schrott handelt, der mich aber unendlich gut unterhalten hat. und der neue film von woody allen: „midnight in paris“. auch hier weiss ich nicht so recht, wie ich ihn beurteilen soll. auf der einen seite ein echter „allen“, ein modernes märchen, eine liebeserklärung an paris, die literatur, die kunst, die liebe und das leben. eigentlich perfekte zutaten. und dennoch ein seltsames werk.


Kommentar schreiben