Achtung Aufnahme!

achtung aufnahme! vergangene woche gab es glücklicherweise wieder viele gelegenheiten, footos zu machen!

montag. wieder mal baustellenbilder …

ich finde es extrem spannend, miterleben zu dürfen, wie sich das gebäude innerlich und äußerlich verändert.

so sehen toiletten ohne die wände drumherum aus.

leer.

das dach ist fast weg.

mittagspause.

ausblick auf den innenhof.

die etwas andere art, eine tageslichtlampe aufzuhängen. oO
man kann zwar keine proofs mehr beurteilen …

… dafür die lampe wunderbar als solarium-ersatz zweckendfremden.

die halbe welt spielt „skyrim“. ich folge dem hype!

donnerstag. geschäftlich unterwegs nach kronau.

mein arbeitsplatz an diesem tag.

ideen sammeln für das bevorstehende shooting.

die kollegin bereitet sich auf das interview vor.

selbstportrait.

freitag – die nächste baustellenbegehung.

verlagsleiter toni schnell.

alles wird besprochen.

treppenhaus.

mein ehemaliges büro.

das dach ist weg. die vorbereitungen zum aufbau des vierten stockwerks beginnen.

freitag abend. caro ist mal wieder dabei, kuchen zu backen …

… und zockt zwischendurch „skyrim“.

samstag mittag. sternwarte tübingen.

gutscheinkauf für caros vater.

noch schnell ein paar portraits von meiner liebsten …

eine sonnenuhr.

danach noch schnell nach reutlingen zur buchhandlung, um den geburstagsgeschenk-einkauf zu vervollständigen.

„kalabrien nürnberg mallorca“. okay!

mittagessen.

es gibt extrem leckeren schweinebraten!

zwischendurch den hund bespaßen!

danach ein nahtloser übergang zu kaffee und kuchen! :)

das „geburstagskind“ schneidet den kuchen an.

und dann dürfen die geschenke ausgepackt werden.

caros geschenk – ein bildband mit luftaufnahmen von baden württemberg – war ein voller erfolg!

caro widmet sich dem wohl bescheuersten ding, welches jemals erfunden wurde!

der sonntag. ausschlafen – frühstücken – zocken – heimfahrt.

daheim angekommen noch ein wenig im neuen „s-magazin“ blättern. fertig. wochenende-ende.


Kommentar schreiben