Biutiful.

meine zweite urlaubswoche in bild und wort …

caro, unterwegs auf einer baustellenbesichtigung …

… während ich bescheuerte selbstportraits in der umkleidekabine mache.

später an diesem tag. ich hole caro in der firma ab. sie ist noch fleissig am arbeiten.

mick ist krank geworden. magenschleimhautentzündung.

er braucht viel zuwendung.

freitag. während angeblich auf der ganzen welt, die menschen vor den apple-stores schlange standen, marschierte ich allein und bequem in den reutlinger telekom-laden. ha! :)

und hier ist es! tadaaa!

das erste bild mit dem iphone. eigentlich ganz ordentlich!

am abend. hundepfoten eincremen.

heimkino. leider bin ich wieder mal eingeschlafen. letztendlich aber ein guter film. (sagt caro!)

samstagmorgenspaziergang.

wir sind mal wieder auf achse.

caro hat endlich kaffee und ist glücklich!

während daheim noch die sonne schien, hatten wir kurz vor unserem ziel lediglich 3 gottverdammte grad außentemperatur!

bald da …

wir sind in meersburg. es ist arschkalt.

„eingäng“. oO

das obligatorische spiegelbild.

irgendwie fragwürdig, diese skulptur an der promenade.

„hotel seehof“ hier war ich mal im urlaub. lang her!

italienisches nougat.

eigentlich ist meersburg wirklich wunderschön, wäre nicht jedes zweite geschäft ein souvenirladen oder eine pizzeria.

erstmal sitzen!

und alle hundert meter geführte „wanderungen“! an romantik ist hier nicht gerade zu denken!

die meersburg in meersburg.

oO

und weiter gehts. nächster halt: lindau.

ob man das wirklich hier hören möchte?

wo sind wir eigentlich?

danke siri!

rapunzel?

hipshot!

sehr schön in lindau. leider war das wetter nicht sonderlich schön. außen sitzen war also eher nicht möglich.

eine derartige location für mcdonalds hatte ich bisher auch noch nicht gesehen.

ja. bin ich!

♥ ♥

einen derartigen transport sieht man auch nicht alle tage.

und am späten abend wieder nach hause!

sonntag vormittag. während ich diesen beitrag schreibe, leistet mick mir kuschelige gesellschaft.

und zum schluss noch ein foto, welches den titel dieses blogeintrags erklärt. letzendlich also noch entspannt einen film gucken. „biutiful“ – der neue film von babel-regisseur inarritu. und wie all seine filme ist auch dieser ein meisterwerk und unbedingt zu empfehlen!

das war es. woche vorbei. wochenende vorbei. urlaub vorbei. heimreise zurück in den alltag! :/

(C. – Fotos von Caro)


Kommentar schreiben